Lungenklinik Ballenstedt/Harz GmbH

Lungenklinik
Ballenstedt/Harz GmbH
Robert-Koch-Str. 26-27
06493 Ballenstedt
Telefon: (039483) 70-0
info@lungenklinik-ballenstedt.de

 

 

 
Sunday, 11. July. 2021

Ab 01.07.2021 Zentrum für Beatmungsmedizin und Pneumologische Frührehabilitation

v.l. Schw. Melanie, ChÄ Dr. Cretan, ltd. OA Becher, Stationsärztin Dr. Behrnd

Die Lungenklinik Ballenstedt/Harz GmbH startet mit dem Aufbau eines Zentrums für Beatmungsmedizin und Pneumologische Frührehabilitation. Die Klinik verfügt nunmehr über zwei chefärztlich geführte Abteilungen. Die neue Abteilung wird seit dem 01.07.2021 von Frau Chefärztin Dr. medic Ulrike Cretan geführt. Die Abteilung Allgemeine Pneumologie, Pneumologische Onkologie und Palliativmedizin leitet weiterhin Frau Chefärztin Dr. med. Kathrin Conrad. Frau Dr. Conrad ist ärztliche Direktorin der Lungenklinik.

Ein Schwerpunkt des Zentrums für Beatmungsmedizin liegt in der Betreuung und Entwöhnung von langzeitbeatmeten Patienten. Bei der Entwöhnung (Weaning) von der Beatmungsmaschine soll der Patient wieder in die Lage versetzt werden, alleine zu atmen. Die Lungenklinik ist eines von ca. 40 zertifizierten Weaningzentren in ganz Deutschland und betreut ca. 200 langzeitbeatmete Patienten, die von Intensivstationen aus Sachsen-Anhalt, Niedersachsen und Thüringen nach Ballenstedt verlegt werden.

Nach erfolgreicher Entwöhnung besteht häufig weiterer Therapiebedarf in Form von nicht invasiver Beatmung sowie Physio- und Ergotherapie. Hierzu kann der Patient je nach Zustand in die neu in Ballenstedt aufgebaute Frührehabilitation nach Langzeitbeatmung bzw. Intensivtherapie oder die Fachstation zur Einleitung einer häuslichen Beatmung verlegt werden. Die Leitung der Pneumologischen Frührehabilitation hat seit dem 01.07.2021 der ltd. Oberarzt DM Holger Becher übernommen. Herr OA Becher ist Facharzt für rehabilitative Medizin. Bis zu sechs Patienten, die aufgrund der Schwere ihrer Erkrankung und wegen der Beatmung noch nicht in weiterführende Rehabilitationskliniken verlegt werden können, finden auf der neuen Station ein optimales Umfeld und frühestmögliche Unterstützung im Genesungsprozeß.

Anmeldebogen für Pneumologische Frührehabilitation

 
Aktuelles
27. Jubiläum eines speziellen Fortbildungsformates in 2020
27. Kurs „Thorakale Endoskopie“ mehr...
Veranstaltungen
Login
Benutzeranmeldung